14. September 2012

Braderie de Lille 2012

... wir waren im Urlaub... erst in Lille in Frankreich und anschließend noch ein paar Tage an der Nordsee... 

Die Braderie de Lille ist ein riesiges Volksfest (2 Tage), das immer am ersten September-Wochenende stattfindet. Die gesamte Innenstadt befindet sich dann quasi im Ausnahmezustand und es gibt viele viele (wirklich VIELE) Kilometer an echten antiken und wundervollen, aber leider oft auch kostspieligen Flohmarktschätzen zu bestaunen (... ok - kaufen geht natürlich auch *g*)!

Und glaubt mir, man findet alles... - nur nicht immer dann, wenn man danach sucht... denn unser Ziel war es diesmal, ein paar hübsche kleinere Möbelstücke zu ergattern...
Leider hat das nicht geklappt - wir haben zwar einiges gesehen, aber es war nicht das richtige dabei... ist halt manchmal so! 

Wir waren ja im letzen Jahr auch schonmal da - wer mag, schaut mal HIER, da habe ich schon berichtet und auch Fotos gezeigt.

Apropos Fotos... ich hatte zwar meine Kamera dabei und sogar an den Ersatzakku gedacht, aber als ich den dann schon ziemlich rasch brauchte, stellte ich fest, dass ich ihn leider im Auto vergessen hatte... *grummel* - daher gibt es leider nur ein paar wenige Fotos - sorry!




Traditionell gibt es dort an diesem Wochenende immer Moules de Frites (Muscheln mit Fritten).
 Die Restaurants veranstalten immer einen Wettbewerb, wer den höchsten Muschelberg auftürmt - das war übrigens NICHT der größte - aber schon beachtlich, oder?!






Hier habe ich mit mir gehadert... *seufz* ... und die mintfarbenen Stühle da gelassen... passen auf Dauer einfach nicht ins Farbkonzept! Sie sind aber SOOOO schöööööön, oder???



Es gibt sie wirklich... in allen Größen... ich ♥ diese Spiegel... - nur in weiß sind sie äußerst selten...!



DAS wollten wir eigentlich BEIDE unbedingt haben... aber auch da wieder... obwohl die Farbe und Patina wirklich traumhaft waren... sind wir erstmal weiter gelaufen und wie es so oft ist, hat uns binnen 1/2 Std. jemand anders die Entscheidung abgenommen... war aber ok (sonst hätten wir gleich zugegriffen)








Hätte ich doch MEHR Platz, damit so ein Stück seine Wirkung entfalten könnte... ich hätte sofort zugegriffen... (hätte...)












Es war übrigens sehr schwer, die Stände zu fotografieren - es waren so viele Menschen unterwegs - und bei den Trödelständen war noch WENIG los im Gegensatz zum Rest der Stadt!


Aber nun zu MEINEN neuen alten Schätzen. Da sie alles schon in die Deko eingeflossen sind, gibt es diesmal Fotos am Ort ihrer Bestimmung im Haus!



Echt alt & echt sooo schön ♥ - im Gäste-WC.
Der Papierkorb ist übrigens gerade und nicht so krumm, wie er auf dem Bild aussieht. 




Ein schöner alter Fischkorb mit Lederriemen - zwar etwas beschädigt, aber das nimmt ihm nichts von seinem Charme! Er hängt erstmal im Flur am Spiegel!





Ich glaube, dass ich noch NIEEEE so schnell eine Entscheidung getroffen habe, wie bei DIESEM Spiegel... ein Blick, ein zweiter auf das (nicht immer vorhandene) Preisschild und SOFORT bezahlt - bei 10,- €!!!!  handel ich auch nicht mehr ;-)) 
Aber ich muss doch nochmal drüber putzen, sehe ich gerade *hüstel*




Traumpatina ♥♥♥



Also das Glas ist alt, aber ob es der Schriftzug darauf auch ist, wage ich zu bezweifeln. Aber der Schriftzug war soooo schön, da konnte ich nicht anders und habe es mitgenommen. Leider fehlt der Deckel, aber zu Hause habe ich mal die von einem anderen antiken Vorratsglas auspobiert und... er paßt  tatsächlich genau hinein! Also doch alt...?!






Und ich habe noch eine Emaile-Dose mitgenommen und eine Mini-Bowl. Die Dose ist allerdings nicht für mich - sie wird noch verschenkt! Ich habe ja schon so eine!




Interessant war auch, dass man sehr viele Händler an der gleichen Stelle wie im letzten Jahr vorfand - sehr praktisch und z. T. sogar amüsant, denn an ein paar Teile, die ich dort sah, konnte ich mich noch erinnern!!!

Ich weiß, das war jetzt ein sehr langer Post, aber vielleicht hat ja die ein oder andere bis zum Schluss durchgehalten ;-)) - ich hoffe ja, dass es dann wenigstens interessant war!

Noch ein paar Urlaubsfotos gefällig? Nee, keine Sorge - nicht mehr jetzt - beim nächsten Mal dann!



Kommentare:

  1. Oh liebe Bianca, ich kann es mir vorstellen, dass Du vom Lille Flohmarkt ganz begeistert bist. Lille Flohmarkt soll wirklich so toll sein. Und wenn ich Deine Bilder so anschaue, bekomme ich echt Lust dorthin zu fahren.:)
    Schöne Schätze hast Du entdeckt.
    Viele liebe Grüße,
    Lucia

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Bianca,
    soooo schöne Bilder hast du mitgebracht und mir ne gaaaaaanz lange Nase gemacht :)
    So ein Spiegel fehlt mir noch für mein Bad. Den suche ich schon ganz lange.
    Hoffe ihr habt euch gut erholt und könnt die Erinnerungen an diese schöne Zeit
    noch ein bisschen mit in den Altag rübernehmen.

    Carina

    AntwortenLöschen
  3. TRAUMHAFT!!!! Ein Paradies.....wahnsinn! Das ist gut zu wissen, das muss ich auch mal gesehen haben. vielleicht nächstes Jahr :)) GGLG, Simone

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Bianca, was für schöne Bilder und was für ein schöner Urlaub! Einfach ein Traum! Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende, Geli

    AntwortenLöschen
  5. Wie, der Post ist schon zuende??! Also von wegen lang, solche Bilder könnte ich mir stundenlang ansehen...Schön, Deine neuen Schätze! Der Papierkorb ist ganz toll! Der Flohmarkt wäre ganz furchtbar für mich, da kann man sich ja verschulden ;o) Soooooo viele soooooooo schöne Sachen!!!
    Ganz liebe Grüße,
    Irina

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Bianca,
    Deine Flohmarkstschätze sind ganz wunderbar und man kann beim lesen und gucken der Bilder förmlich die tolle Atmosphäre auf dem Markt nachspüren. Ich liebe solches Gewusel...
    Liebe Rosaliegrüße

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Bianca
    Hej schön bist du wieder da!
    Da hast du ja wieder wunderschöne Sachen auf dem Flihmarkt gefunden. In den Spiegel ätt ich mich auch schnell verlieben können und der Chr
    Orb im Gäste WC ist auch ein Hingucker.
    Hab ein schönes WE. Herzlichst
    Ida

    AntwortenLöschen
  8. Schluchtz !

    Ich möchte auch mal so einen schönen Flohmarkt entdecken. Wunderschöne Dinge hast Du da für Dich entdeckt.
    Das muß ja richtig schwierige gewesen sein, sich bei den vielen schönen Dingen für das "Richtige" zu ent-
    scheiden.

    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende,
    Eva

    AntwortenLöschen
  9. Wow, der Muschel-Berg!!! Ich liebe solche Märkte auch, tolle Sachen, wirklich einmalig! Liebe Grüße aus Süd-Frankreich!

    AntwortenLöschen
  10. Bonjour Bianca ,
    oh das war ein Vide Grenier genau nach meinem Geschmack , vieles habe ich sofort entdeckt - was ich sofort mit genommen hätte .
    Deine Teilchen sind besonders schön ♥
    Moules gab es diesem Jahr auch schon bei uns - ich freue mich immer sehr , wenn die neue " Ernte " endlich in den Geschäften - liegt -
    Ich wünsche dir nun ein ☼iges Wochenende , mach es gut & hab es fein ,
    Christine

    AntwortenLöschen
  11. Woow da waere ich gerne mir schlendern gegangen...Ein Paradies fuer uns Frauen.

    Sei lieb Gegruesst von Conny

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Bianca,

    hab deinen letzten post glatt verpasst, sooo schön dir Karte wieder !!!! Und deinen Schätze...alos , der Spiegel ist echt BESONDERS schön !!! Und bei den mintfarbenen Stühlen hätte ich auch überlegt...mir ist´s sogar manchmal recht, wenn ich die Entscheidung dann abgenommen bekomme...manchmal ärgere ich mich aber auch...Sehr schöne Idee übrigens zum Klorollenaufbewahren !!!!
    Und Nordsee, wie schöööön, war bestimmt angenehm , da nichtmehr so voll...

    Schick dir für heute ganz liebe Wochenendgrüße,

    Sanne

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Bianca,
    was für tolle Dinge, boah, die mintfarbenen Stühle, ich hätt sie mitgenommen, bestimmt.
    Auch der Muschel-Berg ist sehr interessant.
    Der Spiegel ist der Oberhammer und für das Geld, echt ein Oberschnapp.
    Alles Liebe von Tatjana

    AntwortenLöschen
  14. Wow, da schlägt mein Herz gleich ein klein bisschen schneller bei all den wunderbaren Schätzchen...

    Wie hältst Du das bloß aus?? Seid Ihr da mit einem Anhänger unterwegs??

    Liebe Grüsse
    Sabine

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Bianca!
    Was für ein Paradies!!!Tolle Dinge hast erstanden!!!
    Liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
  16. Hi Bianca,
    tolle Bilder...man sieht sofort das das ein traumhafter Urlaub gewesen sein muss!!! :o)
    Der Spiegel ist toll!!! ♥
    Liebe Grüsse,
    Nadine.

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Bianca,
    soeben bin ich auf Deinen Blog gestossen und fasziniert!!
    Ach wie gerne würde ich einmal über einen solche Markt spazieren *seufz*.
    Liebe Grüsse Sandra

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Bianca,

    ich möchte dieses Jahr zum Braderie de Lille fahren.Ich benötige so etwas wie eine Übersicht in welchem Stadtteil was angeboten wird und wo man dort am besten parken kann.Hast Du zufällig einen Tipp wo ich so eine Übersicht bekommen kann?

    Ganz liebe Grüße Miriam

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Bianca,
    wann wird der nächste Post von dir kommen?
    Die Braderie sieht super aus, gerne würde ich einmal da fahren. Auf Flohmärkten finde ich immer etwas interessantes - Stühle, Geschirr, handgemalte Bilder.
    LG, Molly

    AntwortenLöschen

♥ Dank, dass Du dir die Zeit für einen Kommentar nimmst!