22. Juli 2011

Nochmal Astrantia


... ich bin ja Wiederholungs"täter" und habe mir nochmal Astrantia (Sterndolden) ins Haus geholt. Da ich noch schönes farblich passendes Samtband hatte, habe ich es auf eine alte Garnspule gewickelt und dazu dekoriert.
Als ich nach dem Preis fragte und der Stiel "nur" 25 ct kosten sollte, habe ich gleich 10 Stiele genommen, um eine ganze Emaillekanne damit zu füllen!








Ich für meinen Teil muss ja NICHT immer ALLES umdekorieren... es gibt Stücke, die wandern (oder verschwinden vorübergehend im Keller) und es gibt auch ein paar Stücke, die bleiben, wo sie sind. Wie ist das bei euch? Bei einigen habe ich das Gefühl, dass jede Woche die halbe oder gar ganze Wohnung umdekoriert wird!!???

 Euch wünsche ich ein hoffentlich sonniges WE - bei uns läßt sich die Sonne wohl nicht blicken... und das schon seit Wochen... es kommt schon Herbststimmung auf, obwohl eigentlich Hochsommer ist!!??
Daher war mir auch noch nicht so recht nach maritimer Deko, aber vielleicht kann man die Sonne damit locken und ich probiere es dieses WE mal aus...




Kommentare:

  1. Liebe Bianca,
    Ich dekoriere gerne nach Jahreszeiten um. Manchmal pro Saison auch ein zweites Mal - aber dann reicht es auch.
    Deine Blümchen sind sooooo schön.
    Ich wünsche dir ein sonniges Wochenende - hoffentlich hilft es :-)
    Jutta

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Bianca,

    die Sterndolde ist eine wunderschöne Blume, ich muss gestehen, ich habe sie noch nie gesehen.
    Meine Deko wechsele ich eigentlich immer zu den Jahreszeiten entsprechend, (Frühling, Sommer, Herbst und Winter).Ich bevorzuge die Weihnachtsdeko. Jede Woche umdekorieren ist mir auch zu aufwendig.

    Liebe Grüße

    Mary

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Bianca,
    die Sterndolde sieht wunderschön aus. Und Dein Arrangement ist einfach traumhaft.
    Meine Deko wechselt je nach Lust und Laune. Mal öfter, mal eher selten.
    GGGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Bianca,
    die Sterndolde ist ja eine traumhaft schöne Blume!
    Die hab ich noch nie gesehen! Die Farbe ist so bezaubernd, mag ich sehr gern!
    Ich dekoriere auch nicht so oft um! Verändere nur ab und zu mal ein paar Einzelteile!
    Schönes Wochenende und liebe Grüße
    Janet

    AntwortenLöschen
  5. Die Sterndolde hab ich in weiß und rot im Garten und ich liebe sie :)

    Und was das Umdekorieren angeht ... ähm, ich habe noch immer einen Gußeisenhirsch im Zimmer stehen, der eigentlich Teil der Weihnachtsdeko ist ... noch fragen ;)?

    Liebe Grüße, maren

    AntwortenLöschen
  6. ahh.. jetzt weiß ich, wie sie heißt, danke für den tipp ;-) . muss mal schauen, ob es die bei uns auch gibt, ich finde die blume unglaublich schön!

    mit dem dekorieren handhabe ich es wie du. das großgerüst bleibt - blumen oder mal pölster (ich hab viele überzüge und näh auch mal gern einen schnellen "neuen" ;-) ) sind ja schnell gewechselt, zu weihnachten oder ostern ist es dann natürlich schon mehr, das ausgetauscht wird, oder im herbst, wenn die farben "dumpfer" werden.

    hab ein wunderschönes wochenende!

    nora

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Bianca,
    Deine Deko ist wunderschön!! Ich kenne diese Blumen gar nicht!
    Mit dem dekorieren ist das bei mir ähnlich wie bei Dir! Ich dekoriere auch immer mal Kleinigkeiten um, dann wandert was anderes in den Schrank und irgendwann wird es wieder mal rausgeholt.
    Was ich im Moment dekotechnisch komplett zu ändern versuche ist unsere Küche. Die haben wir vor vier Jahren bekommen und damals war ich dem mediterranen Landhausstil völlig verfallen. Das hat sich leider geändert und so wandern da einige Sachen weg.

    gglg und ein schönes Wochenende
    Domi

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Bianka,
    die sind sehr schön die Sterndolden ich kannte die auch nicht, danke für die tollen Fotos, das zweite Bild ist der Oberhammer mit der wunderschönen Madonna und den Blüten in der weißen Kanne, ein Traum.
    Alles Liebe Tatjana

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Bianca,
    ich kannte die Sterndolde vorher gar nicht. Sie ist eine wunderschöne Blume und Du hast sie wunderschön dekoriert. Und tolle Fotos hast Du gemacht.
    GGGLG Uschi

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Bianca,
    ich kannte die Sternendolde ebenfalls nicht und bin echt baff. Sie ist ja wunderwunderschöööööön! Die wird nun zu meinen Lieblingsblumen gehören :o)

    Bei mir wechselt die Deko oft nach Lust und Laune, aber vieles bleibt auch an seinem Platz, weils zu jeder Jahreszeit passt und ich mich von manchen Stücken einfach nicht "trennen" kann (die dürften noch nicht mal in eine Kiste in den Keller wandern) :o)
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!
    GGLG Sophie

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Bianca,

    habe eben erst deine wunderschöne Lavebdeltags entdeckt...bin etwas krank und so nicht sooft am PC...also deine Stenrdolden sind uuuuuuuuuuuuuuunglaublich schön abgelichtet8 und auch von Haus aus schön ) sodass ich cht mal bei unserem Gärnter nachfragen muss.Würden nämlich gut zu meine Rosen etc.passen...
    Ja, mit der deko, bei mir stehen zum Beispiel das ganze Jahr Tannenzapfen meist in Suppenterrinen rum, einfach weil ich sie so mag....ich erwische mich aber auch dabei mich hier von deb Bloggern anstecken zu lassen und so habe ich etliche schwarze Teile , die ich eh schon immer mag, wieder rausgekramt..
    Deine weiße Deko gefäält mir jedenfalls total !!!!

    Schick dir liebe Grüße,
    Sanne

    AntwortenLöschen
  12. Wunderschöne Deko!! Ich hoffe für uns alle das der Sommer nächste Woche zurückkehrt! Viele liebe Grüße, Carmen

    AntwortenLöschen
  13. Das sieht wirklich sehr schön zusammen aus ! Ich dekoriere auch nach den Jahreszeiten um und zwischendurch tausche ich immer wieder mal ein Teil aus oder schiebe es hin und her. Lg Sabrina

    AntwortenLöschen
  14. Ich liebe diese Blumen! Ich dekoriere nicht ständig alles um. Vieles bliebt! Das war aber früher anders. Jetzt bin ich viel ruhiger*G*

    Ganz liebe Grüße

    Hanna

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Bianca,

    die Sterndolden sehen einfach wunderschön aus, ich habe sie hier in meinen Blumenläden, bei denen ich immer mal wieder vorbeischaue noch nie gesehen. Ich dekoriere je nach Lust und Laune, meist nur nach Jahreszeiten, aber manchmal steht mir auch der Sinn nach etwas ganz anderem und dann bastel ich mir meine Deko oft selbst oder gestalte Bestehendes um. Viele liebe Herzensgrüße, Tini

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Bianca,

    Sterndolden sind aber auch wunderschöne Blumen! Tolle Bilder sind das.

    Ich wünsch dir einen schönen Sonntag.
    Viele liebe Grüße von Sandra

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Bianca
    Einfach herrlich Deine Deko! Wunderschön!
    Herzlichst grüsst Dich Yvonne

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Bianca,
    wunderschöne Bilder zeigst du uns wieder mal. Die Sterndolde kenne ich nicht, werde aber mal im Blumengeschäft fragen. Sehr schöne Blüten sind das. Ich dekoriere gerne um, aber mir geht es auch wie dir, viele Sachen wandern, viele bleiben lange Zeit an ihrem Platz.
    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag. Petra

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Bianca
    du zeigst uns die Sterndolden einfach genial schön. Ich find, es ist ein richtiges Nostalgieblümchen - jedenfalls, wie du es uns präsentierst.
    Hm, definitiv nein, ich dekoriere auch nicht sehr fleissig um - wär mir ein viel zu grosser Zeitaufwand. Aber jeweils an meinem Frei-Tag, wenn ich beim Hausrundumputz bin, da wandert dann schon mal das eine weg und was anderes kommt neu, etwas wird umarrangiert, etwas ausgemustert. Manchmal brauch ich es wieder, dass alles sehr sparsam rumsteht und dann darfs auch wieder mal üppiger sein. Hast schon recht, hab manchmal auch das Gefühl, dass einige Mädels ganz schön wacker am Umräumen sind, neue Deko ... und schon ist wieder was anderes da. Auch schön, wenn mans gerne mag, ist aber wirklich nicht so meins.
    Ich hoff, bei euch zeigt sich heut die Sonne und der Herbstgedanke in deinem Kopf verflüchtigt sich. Bei uns ists leider noch immer grau, dann nass, dann hell und sonnig und ein Stündchen später wieder nass ... und wir feuern abends das Cheminée an - da einfach viiiiiel zu kühl. Lauf ständig mit dem Faserpelz durch die Gegend. A b e r ... der Sommer wird nochmals Einzug halten - ganz gewiss. Hat jedenfalls heut Morgen die Frau im Radio gesagt. Also hoffen wir doch und seien zuversichtlich.
    Ganz liebe Grüsse schick ich dir!
    Ida

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Bianca,
    ich finde die Sterndolden sooo schön und du hast sie wunderbar dekoriert.
    Ich dekoriere nach Lust und Laune öfter um.Bestimmte Teilchen habe ich immer stehen, andere müssen öfter mal umziehen.
    Liebe grüße,
    Diana

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Bianca,
    Ohhh, die Vase sieht total hübsch aus mit den Sterndolden...
    Früher habe ich tatsächliche jede Woche umdekoriert, aber heute reicht die Zeit einfach nicht aus dafür. Ich habe aber auch festgestellt das die Deko bei mir etwas wertiger ausfällt, je weniger ich dekoriere :-)
    Ich finde es schön jede Jahreszeit mit entsprechender Deko zu begrüßen, aber das muss dann auch reichen....
    Du hast doch immer so perfekte Ideen zum Stempeln und Papier. Unsere Kleine wird in drei Wochen getauft und als Motto für die Tischdeko habe ich Sonnenblumen gewählt. Hast Du evtl. Inspirationen für mich?
    Viele liebe Grüße,
    Lena

    AntwortenLöschen

♥ Dank, dass Du dir die Zeit für einen Kommentar nimmst!