22. April 2010

Spring...

Der Frühling ist da...- endlich etwas Wärme, frisches Grün & Blüten. Ich habe schon lange den Frühling nicht mehr sooo herbeigsehnt, wie in diesem Jahr. Kann mich nicht erinnern, schonmal sooo gefroren zu haben, wie in diesem Winter brrrrr! Mädels, es kann nur besser werden (ok, heute war es hier auch eher kühl, aber das Wochenende läßt auf Gutes hoffen!).

Ich bin immer überrascht, wie schnell es in der Natur dann grünt, sobald die Temperaturen steigen - es ist oft plötzlich alles innerhalb weniger Tage grün ...

In the garden:



Yeah - Schachbrettblumen - sogar eine in weiß - vielleicht blühen ja noch mehr *hoff*

... und wenn die neue Clematis vom Vorjahr dann bitte jetzt mal reichlich blüht, freue ich mich sehr - dafür habe ich mir extra das (kostspielige) Rankgerüst im letzten Jahr gegönnt! Da hatte ich tatsächlich nur 1 einzige Blüte *schnief*!!!!????


Eigentlich mag ich nicht so gerne farbige Viola, aber die Farbe sieht in echt vieeel schöner aus - daher konnte ich nicht widerstehen.




Und im Haus blühen meine Hortensien ganz toll - was mach ich damit, wenn sie verblüht sind?
Habe im Garten leider keinen Platz zum auspflanzen... :-(



That was it - bye bye - bis bald

Liebe Grüße
Bianca

Kommentare:

  1. ... ganz ganz tolle Fotos hast du uns da eingestellt !
    Von mir aus könnte das jetzt nahtlos in den Sommer über gehen, wobei ein paar Regentröpfchen hier gar nicht schaden könnten.
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Super schöne Gartenfotos!!! Kann nach dem langen Winter garnicht genug davon bekommen :-))) GGLG Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. Schachbrettblumen, ich fass es nicht die such ich auch schon ganz verzweifelt!

    Wegen dem Mischverhältnis der Farbe musst du ausprobieren ich hatte drei Teebeutel min etwas Wasser ziehen lassen und nach und nach, bis zum gewünschten Farbton in die Farbe gerührt.

    Liebe Grüße nicole

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Bianca! Ohh - Frühling, Frühling! Obwohl es mir im Urlaub super geht und alles paradiesisch schön ist, Freue ich mich (wie immer) auch wieder auf die Rückkehr nach Hause! Ich liebe unseren Garten und freue mich zu entdecken was währen meiner Abwesenheit alles geblüht ist :) Vor dem Urlaub haben wir einen Apfelbaum gesetzt, es war immer ein Traum von mir. Jetzt muss ich mich aber ein paar Jährchen gedulden bis das Bäumchen ein richtiger Baum wird! **freu-freu** Schicke Dir herzlichste Grüsse mit einer Prise Sand & Spritzer Meerwasser, Lisa Libelle

    AntwortenLöschen

♥ Dank, dass Du dir die Zeit für einen Kommentar nimmst!