2. Juni 2011

Urlaubsimpressionen

Hallo Ihr Lieben!

Da bin ich mal wieder... - hat mich schon jemand vermißt *lach*!? Das war übrigens noch NICHT die Blogpause, die ich machen wollte... es war eher ein (echt ungeplantes) Päuschen mangels Zeit und dann auch mangels Lust. Wir hatten 2 Wochen Urlaub seit meinem letzten Post und sind auch ein paar Tage weggefahren. Nachdem wir wieder hier waren, hatte ich aber überhaupt keine Lust, schon wieder die Fotos zu sichten/bearbeiten etc. - habe es dann einfach mal gelassen und wir haben den Urlaub genossen. Natürlich habe ich bei euch mal reingeschaut, aber ich konnte mich nicht aufraffen, auch noch zu kommentieren - ich hoffe ihr seht mir das nach!!!? Irgendwie ist derzeit jeder Tag gefüllt, daher bleibt kaum Zeit, aktiv zu Bloggen. Habe schon überlegt, die Kommentarfunktion abzustellen... mal sehen, vielleicht mache ich das in Kürze - ich weiß es noch nicht, wie ich es handhaben werde...

Wir waren in Rothenburg o. d. Tauber und in Heidelberg - auf dem Heimweg haben wir noch einen Abstecher nach Frankreich gemacht, um dort einen Trödelmarkt zu besuchen. Leider waren wir dort etwas spät und die Händler schon sehr früh mit dem Abbau beschäftigt (waren schon um 11.15 Uhr am einräumen - wer kann denn SOWAS ahnen???), daher haben wir im Schnelldurchlauf nur ein paar Stücke ergattert - aber selbst das hat sich gelohnt! Ich hatte ja angekündigt, dass ich meine Flohmarktbesuche dieses Jahr ausdehnen möchte und da bleibt dann leider auch am WE weniger Zeit zum Bloggen, aber so komme ich meinem (Wohn)Traum immer ein Stückchen näher.  

Auch ein paar Teile (Madonna, Kleinmöbel, Kleinteile etc.) wurden endlich in WEISS gestrichen! Das war  mehr Arbeit als gedacht... aber das kennt ihr ja selbst...!!  Der Rest folgt... so nach und nach... Fotos natürlich auch... so nach und nach...

Hier zeige ich euch nun einige Urlaubs-Impressionen und gebe ein paar Infos dazu

Rothenburg o. d. Tauber
  Stadt mit gut erhaltenem mittelalterlichem Stadtkern & vollständig erhaltener Stadtmauer


hier ein Blick auf die Dächer am Marktplatz - dort seht ihr das Rathaus & die St.Jakobs-Kirche


ein Blick vom Röderturm (einziger begehbarer Wehrturm am Rödertor)


nur ein schönes Gebäude mit gaaaanz viel Efeu - insbesondere das ganz links am Gebäude war der Wahnsinn!


Das ist das Wahnsinns-Efeu in nah - habt ihr schon mal Tennisballgroße Efeublüten gesehen???? WOW !!!




Rechts im Bild das Burgtor - davor liegt der Burggarten


Mauer des Burggartens - da hat sich jemand aber Mühe gemacht mit dem Monogramm...


auch im Burggarten


dort gab es auch viele wundervolle sehr alte & große Bäume


Blick auf einige Türme der Stadtmauer (die ihr wg. der Bäume nicht seht) - darunter liegt ein Hang


hübsche alte Fachwerkhäuser


vermutlich eins der ältesten Fachwerkhäuser - die meisten waren nämlich in pastellfarben wie rosa, gelb, hellgrün und hellbrau gestrichen...


Gang auf der Stadtmauer - führt ganz um die Stadt - aber nur ca. 1/3 ist begehbar


über die Außenmauer mußten Feinde erstmal kommen - da ging's ganz schön weit runter!!


ich liebe schöne Kupferdächer *seufz*


schönes Muster


manche Flecken waren soo romantisch


Doppelbrücke

 Auf dem Weg nach Heidelberg haben wir noch einen Abstecher zur Burg Gutenberg ('ne hat nichts mit dem "Plagiator" zu tun *g*) gemacht - auf dem Weg dorthin saß plötzlich ...????

Hä - was ist das denn für ein Tier???





Die Vermutung bestätigte sich dann durch das Zoom meiner Kamera - seht mal



Ein GEIER mitten auf einem Acker...!!!??? Fanden wir schon sehr komisch und haben schon die wildesten Spekulationen angestellt. Bei der Weiterfahrt einige hundert Meter weiter kam dann die Erklärung.


Solche Schilder habe ich noch nirgends gesehen... aber es erklärte sich dann auch recht schnell, denn auf der Burg gab es eine deutsche Greifenwarte. Es gab dort neben Adlern und Geiern auch noch Eulen! Leider war die Flugshow außerhalb unseres Zeitplanes und auch die Tierbesichtigung fiel aus, da wir noch die Burg & das Museum anschauen wollten... aber wenn wir nochmal in der Nähe sind, lohnt sich nochmal ein Abstecher!





Ihr könnt euch nicht vorstellen, wie abgetreten die Steine schon waren und so uneben, dass man echt aufpassen mußte, nicht zu stolpern... und einen Drehwurm zu bekommen *hihi*


Das stille Örtchen mit "Freiflug" - so war das echt damals!!!


Das MUSSTE ich natürlich fotografieren !!! Es war ein Mini-Service (s. Text nächstes Foto) in einer Vitrine.




Der Deckel einer großen Terrine - HAMMERDECKEL-GRIFF oder?


Auf dem Rückweg flog der Geier uns auf der Straße nochmal entgegen und wir durften nochmal ein Foto machen.




Heidelberg







Mit der historischen Seilzugbahn kann man von der Altstadt zum Schloss & zum Kaiserstuhl hochfahren. Das ganze wird nur durch einen Seilzug betrieben & die Bahn war kpl. aus Holz. Sie knarzte dermaßen, dass man dachte, der Wagen bricht auseinander während der Fahrt... und wir saßen drin am Freitag den 13. !!!!! ;-))


Blick auf Heidelberg & Umgebung vom Kaiserstuhl aus.


Das Heidelberger Schloß ist größtenteils Ruine, aber SOOO groß & imposant


Der Blick darunter... da wird einem schon schwindelig...


so romantisch *seufz* - kommt leider auf dem Bild nich sooo rüber


Heidelberger Schloss (leider mit einigen Gerüsten)



 



In Heidelberg waren wir nur einen Tag, aber es war dennoch sehr schön.



Auf dem Weg nach Frankreich kamen wir durch ein Weinanbaugebiet... und konnten nicht fassen, wie scheinbar ein Anbaugebiet heißt... die Leute kommen auf Namen... unglaublich


Tja - das war's mal wieder und hier ein kleiner Vorgeschmack auf ein "Schmuckstück", das ich um ein Haar wieder nicht mitgenommen hätte... könnt ihr es erraten? Mehr davon beim nächsten Post.




Ich wünsche euch einen wundervollen Tag - genießt die Sonne... ich fahr später nach Holland und schaue heute abend oder morgen bei euch vorbei!! Nicht, dass ihr denkt, ich bin wieder abgetaucht...


Kommentare:

  1. Nein, so schönen Efeu habe ich noch nie gesehen!!!Ich "züchte" seit Jahren an meinem Efeu rum und freu mich, dass er überhaupt angefangn hat zu blühen. Die Bällchen machen sich so wunderbar in Blumensträußen.
    Liebe Grüße,
    Julia

    AntwortenLöschen
  2. WOW liebe Bianca DANKE!!! die Bilder sind grandios ich mache mir gleich noch einen Kaffee und werde sie ganz in Ruhe anschauen :) Viel Spaß in Holland heute!!! LG alice

    AntwortenLöschen
  3. Ganz tolle Fotos, danke! Einige davon habe ich auch schon fast genauso aufgenommen in Rothenburg/Tauber und Heidelberg!
    Über den Geier hätte ich auch sehr gestaunt. Das war ein echt gelungener Kurzurlaub. Man muß nicht immer in die Ferne, auch Deutschland hat so viel Schönes zu bieten!
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Bianca,

    vielen Dank für die tollen Fotos. Kein Wunder kommst du in den Stress, wenn du uns so aufwendig bestückst :-)))
    Streich ruhig die Kommentarfunktion !!! Frage: wie lange hältst du es aus ;-))))))))))
    Ich nicht lange - lach.
    Nein wirklich, es wäre schade nichts mehr von dir zu hören. Weniger ist manchmal mehr.
    Laß dir doch einfach Zeit und mach es nach Gutdünken, Lust und Laune. Es wird dir keiner verdenken.

    Liebe Grüße und noch viele schöne Tage in deinem Urlaub
    Manou

    AntwortenLöschen
  5. Die Bilder sind "Einfachschön"!!
    Ein Traum das muss wunderschön gewesen sein! GGGLG und ich bin schon auf dein Schmuckstück gespannt, Carmen

    AntwortenLöschen
  6. wie in eine andere zeit versetzt....



    :-)
    schönen tag und alles liebe!
    nora

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Bianc,

    ich kenne Rothenburg gut , waren schon da und bin immer wieder begeistert...die Stadtmauer entlangzulaufen fand ich immer besonders schöööööööön.... und die Weihnachtsschnmuckgeschäfte, verrückt gell...
    Gutenberg kenn ich nicht, w danke für den Tipp. wir mögen solche Schlösser & Burgen sehr...

    Schick dir liebe Grüße,
    Sanne

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Bianca,

    ganz ganz toll.
    Was fuer eine Traumhafte Umgebung.Da haette auch maechtig geniessen koennen.
    Danke fuer das Teilen ich werde es im Hinterkopf behalten und wer weiss kommen wir auch einmal dort hin.Ich mag sehr egrne Alte Kulturreiche Staedte sie haben so etwas insierierendes und geborgenes mit al den alten Gemaeuern.


    Ein sonniges und gemuedliches Wochenende wuenscht dir Conny

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Bianca,

    Du hast tolle Bilder aus dem Urlaub mitgebracht. Mir gefällt es in der Gegend auch sehr gut. Vielen Dank für die schönen Fotos und Erklärungen dazu, war wie ein "Miniurlaub" fürs Auge.
    Liebste Grüße, Tini

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Bianca
    wunderschöne Urlaubsfotos hast du uns da gezeigt. Wir können dieses jahr nicht in Urlaub fahren, weil wir bauen. Darum geniesse ich die Ferienbilder anderer Leute um so mehr *lach*
    Hab ein schönes Wochenende und sei lieb gegrüsst
    Marianne

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Bianca,

    was für tolle Bilder! Da seid Ihr duch traumhafte Gegenden gereist. Ich muss gleich nochmal alles in Ruhe anschauen.....
    Der Geier hätte mich auf irritiert :O)

    Ich wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende,
    Liebe Grüße, Iris

    AntwortenLöschen
  12. Sind ja richtig schöne Städte mit viel altem Gemäuer.schöne Fotos und schöne Landschaft.
    Schönes WE und liebe GRüße Jana

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Bianca,
    tolle Orte hast Du besucht! Ja gell, Deutschland ist soo schön, man muß garnicht ins Ausland (ok, für Flohmärkte schon...).
    Ich wünsch' Dir ein schönes entspanntes Wochenende und schick' viele Grüße,
    Catherin

    AntwortenLöschen
  14. Und wie ich deine Berichte vermisst habe. Aber deine Urlaubsbilder haben mich reichlich entschädigt. Der Geier ist der Hammer! Im Heidelberger Schloß war ich auch schon mal. Wunderschöne Aussicht.
    LG Helga

    AntwortenLöschen
  15. Donnerwetter das ist ein gewaltiger Post!Wunderschöne Bilder,hoffentlich bleibst du nicht wieder so lange weg.Bis bald Edith.

    AntwortenLöschen
  16. Sonnenblume (My Generation38)hat gesagt:
    Warum in die Ferne schweifen!!!
    Jeden Sommer machen wir 3 Wochen Radfahren in Deutschland,diesmal war der Rhein drann.Aber nächstes Jahr bestimmt Rothenburg ob der Tauber!!

    AntwortenLöschen

♥ Dank, dass Du dir die Zeit für einen Kommentar nimmst!