15. September 2010

Baby Boo & Ziergurken

eeendlich... habe ich auch meine langjährig geliebten Baby Boos bekommen - und ein paar von den niedlichen grün gestreiften Ziergurken. Es ist hier immer total schwierig, schöne Exemplare zu bekommen, aber wem erzähle ich das - habe es auf euren Blogs schon so oft gelesen. Aber Mädels, geteiltes Leid ist halbes Leid ;-) Könnte immer eine Armee davon kaufen...


 Eigentlich wollte in diesem Jahr selbst beides anpflanzen, um mir die Suche im Herbst zu ersparen, aber nachdem ich Samen bestellt habe und auf der Verpackung der Baby Boos KEINE Angaben fand,
wann - wie - wo etc. ich sie anpflanzen muß - geschweige denn, wieviel Platz sie benötigen (?qm) & ob sie über den Boden kriechen oder ob ich sie am Zaun hochranken lassen kann, habe ich es dann entnervt aufgegeben - und ja - habe auch im www gesucht...!!
Also, wer mir für nächstes Jahr dazu Tips geben kann (Anbau von Baby Boo & gern auch weiße Patisson Kürbisse - Ufoform *g*), dem wäre ich zufiefst dankbar!!!

So, genug geschrieben - hier ein paar Deko-Impressionen...
















Kommentare:

  1. ...sie sind einfach schön ;O) - leider sind sie aber bei uns in diesen Mengen nicht zu bekommen - gestern habe ich ZWEI ergattert, yipiehhhh !!!
    Liebe
    Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Herrliche Bilder ! Leider weiß ich auch nicht wie man sie anbaut; würde mich auch interessieren !! Komisch das die immer so schwer zu bekommen sind. Ich habe neben anderen weissen auch nur 2 Baby Boos bekommen. LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  3. Ich kann mich nicht satt sehen an diesen kleinen süßen Dingern! ;-)
    Tolle Bilder!

    Herzliche Grüße,
    Rebecca, die leider auch keine Tipps für den Anbau hat.

    AntwortenLöschen
  4. Oh wie schön..Du hast wieder genau meinen Geschmack getroffen.
    Meine Baby Boos hab ich im ganz normalen Supermarkt in der Gemüseabteilung erstanden, leider nicht so viele wie Du.

    Einen wunderschönen Tag.
    Liebe Grüße Nina

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Bianca,

    ohhh sie sind soooo schön abgelichtet von Dir !!
    Tolle Kombination, ich mag die Schneeheide auch sehr gerne, für draußen habe ich jetzt die Lilanen gekauft, passt bei mir besser, aber wenn ich Deine schönen weißen so sehe...
    Leider habe ich keine Idee, zwegs artgerechtem Anbau...
    Wünsche Dir eine schöne Herbstwoche,
    lieben Gruß,
    Sanne

    AntwortenLöschen
  6. Hallo, liebe Bianca ...

    wunderwunderwunderschön!!!
    Diese BabyBoos sind einfach ein Traum, und wie Du sie dekoriert hast - ganz, ganz bezaubernd!

    Ich habe auch gerade eine Fotoshooting gemacht ... ;)
    aber jetzt mag ich sie ja gar nicht mehr zeigen.

    Im Übrigen habe ich mir in diesem Jahr auch BabyBoosSamen bestellt - bin mal gespannt, ob da irgendwelche Angaben bei sind ... ich werde Dich dann informieren.

    Ganz liebe und herzige Grüße
    *Angela*

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Bianca,

    ich habe die Dinger zwar noch nie angepflanzt, aber Kürbis ist Kürbis und den würde ich einfach auf den den Kompost pflanzen und wachsen lassen. So wie Schlangengurken, Zucchinis oder andere Kürbisse ;)

    Ich habe gestern Abend (war irgendwann schon heute ;) ) noch kräftig im www gesucht und bin dank deiner Liste sogar fündig geworden. Es ist in der Tat einfacher, nur die Gummis zu bestellen und den Rest selbst zu erledigen.

    Ganz lieben Dank für deine Superhilfe!!!

    Jetzt werde ich versuchen, möglichst schnell in die Hufe zu kommen, um den scheinbar sonnigen Tag Pinsel schwingend zu nutzen. Ok, ein paar Hausarbeiten müssen auch erledigt werden, aber das zählt nicht ;)

    Besitos

    Tine

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Bianca...verrätst Du mir wo es die zu kaufen gibt ? ..im Supermarkt ? ...im Gartencenter ? ....ich hab schon überall geschaut...aber bei uns gibts nur gelb oder orange...Deine Fotos sind toll geworden...Viele Grüße
    Doreen

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Bianca,
    deine Bilder sind wunderschön. Richtig liebevoll dekoriert.
    Ich bekomme von Catherin - Wohnwoltaten Baby Boos geschickt. Sie hat selbst welche im Garten. Ich freue mich schon sehr darauf.
    Ganz liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  10. Meine liebe Bianca...
    ach wie schön.. weißt du eigentlich wie ich deinen Post grade genieße... Das ist wirklich ein Augenschmaus.. ein rieeeeeeeeesen Kompliment an Dich.. ggggglg und einen schönen und kuschligen Abend...Susi

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Bianca,Kürbisse wachsen ja ganz einfach,ich würde die Samen in Töpfen vorziehen und ab Mai ins Freie setzen.Diesen Zwergen wird es sicher gut tun,wenn du etwas zum klettern bereit stellst, dann können sie nicht verfaulen.Ich lasse sie am Gartenzaun klettern.Mein liebster Kürbiss ist der Ufo und Jack be little.Die Bilder hast du gut gemacht.L.G.Edith.

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Bianca,
    schöne Bilder, die du uns da zeigst.
    Um bei dir nichts mehr zu verpassen, habe ich mich mal in deine Leserliste eingetragen :-)
    Liebe Grüße und bis bald mal,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  13. Hej Bianca,

    nein, ich habe auch (noch?) keine Baby Boos. Naja außer den Gehäkelten.

    Die Bilder, die Du zeigst, sind in diesem Jahr genau meine Herbstdeko-Farben! Wirklich hübsch!!!!

    GGLG Katja

    AntwortenLöschen
  14. Wunder...wunderschön schaut das aus liebe Bianca, die weißen Baby Boos sind zauberhaft, aber auch die kleinen Gürkchen gefallen mir total gut.

    Herzliche Grüße
    von Anke,
    die immer noch über Deinen Mekka-Post grinsen muss ...

    AntwortenLöschen
  15. Das sind wirklich wunderschöne Fotos zu nem tollen Arrangement! Und ich grins auch noch über den Mekka-Post. Gut, dass das Mekka weeeeit weg von hier ist. Nicht so gut, dass die Eltern meines Freundes dort in der Nähe wohnen *lach*...

    AntwortenLöschen

♥ Dank, dass Du dir die Zeit für einen Kommentar nimmst!