24. September 2010

a rose is a rose is a rose

Heute zeige ICH!! euch tatsächlich mal ROSA ROSEN - mag doch sonst nur weiße!
ROSA findet ihr sonst bei mir höchst selten eigentlich nie (nirgends)!
An denen kam ich aber nicht vorbei, weil sie einen ganz besonderen Farbton hatten - etwas morbide, wie ich finde. Aber sie paßten perfekt zu dem Anhänger, den ich kürzlich mal geschenkt bekam.
Außerdem steckt ihr mich langsam alle an mit EUREM ROSA ...:-)))








 


 Aber wie so oft bei mir, gingen die Rosen leider nicht auf. Ja, ich weiß: schräg anschneiden, Wasser häufiger wechseln, Zucker oder Blumenfrisch ins Wasser... alles schon probiert... *seufz*.
Wer noch einen anderen ultimativen Tip hat, her damit!
Aber wenn ich ehrlich bin, ahne ich schon beim Kauf, wann sie nicht aufgehen... hoffe 
aber dennoch immer drauf!


















Das Gebetbuch von 1897 und die Taschenuhr sind übrigens Trödelfunde von diesem Sommer *freu*! Aber was dieses komische "Metall-Dings" mit dem Ornament ist, weiß ich leider nicht - kennt das jemand? Wir vermuten, dass es mal ein Teil eines Ofens oder so war!?
 Das hat mein Schatz auf dem Trödel er"stöbert" und findet es (gerade deshalb) ganz toll! Ich aber auch! Suchen eure Schätze auch immer nach schönen Schätzchen - nein, nicht nach anderen Frauen... ;-) ... nach Trödelschätzen natürlich!? Markus läuft immer voraus"gucken" *hihi*! War schon öfter ganz
hilfreich - ich überseh' manchmal die schönsten Sachen...

Ich wünsche euch ein wundervolles Wochende!
Und mir wünsche ich, dass ich endlich mal zum Stempeln komme... :-)


Kommentare:

  1. Liebe Bianca!
    Auch wenn die Rosenköpfchen nicht ganz aufgehen... Sie sind ein Traum! Selten habe ich so eine schöne Farbe gesehen!!!
    Tolle Bilder!!!
    Ich wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende,
    liebe Grüße,
    Melissa

    AntwortenLöschen
  2. Ich gucke beim Rosenkauf immer, ob sie frisch sind - dafür den Boden der Blüte zwischen zwei Finger nehmen und drücken - sie müssen sich dann fest anfühlen, alles, was zu sehr nachgibt, hat schon ein paar Tage Kühlhaus oder Laden auf dem Buckel und geht dann nicht mehr auf.

    Zum Thema rosa: ich bekomme immer rosafarbene Blumen geschenkt, dabei mag ich die gar nicht und als ob sie das wüßten, gehen diese Töpfe bei mir dann auch immer ein (und nein, das liegt nicht an Vernachlässigung). Ich bemühe mich schon immer zu betonen, daß mein garten weiß-lila ist, aber daran merkt man, wie wenig einem zugehört wird in der lieben Verwandschaft ;) Die Blumengeschenke zur Hochzeit waren ein (Alb)traum in rosa! *g

    ganz lieben Gruß!

    AntwortenLöschen
  3. Oh meine liebe Bianca...
    deine Bilder sind einfach ein Augenschmaus.. deine Rosen sehen fast wie Wachsrosen aus.. so zart und edel.. einfach genial..
    ggggggglg und einen schönen Abend..Susi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Bianca,

    was für schöne Bilder....ich find ja gerade die Rosenknospen so schön...also, wenn sie nicht ganz aufgehen...tolle farbe..im herbst ist die gant z schön....ja , hab sofort gedacht, das Gußeisenteil war bestimmt mal ne Ofentür...hab sowas ähnliches auch
    Also mein Mann guckt immer nur nach " seinen " Sachen auf dem Flohmarkt ( CD`s)...aber das ist ganz o.k.
    Wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende,
    lieben Gruß,
    Sanne

    AntwortenLöschen
  5. ..ooohh Gottt, was Tippfehler....sorry...natürlich Farbe , Herbst ,ganz........

    AntwortenLöschen
  6. Biiiiiiiiiiiiiianca- welch Augenschmaus diese Bilder doch sind. Einfach schön. ich hätte genau solche Rosen bei meiner Hochzeit nächstes Jahr! Brillantt. Ich drück dich. Tanja

    AntwortenLöschen
  7. Deine Rosenfotos sind super!! Toll.
    Und ich kaufe nur noch bereits leicht bis mittel geöffnete Rosen!! Ich hatte schon so oft, daß die nicht aufgehen. Vielleicht habe ich sie dadurch 1-2 Tage weniger, aber ich habe dann geöffnete Blüten. Und ich habe auch die Feststellung gemacht, daß es egal ist, ob die Rosen billig oder teuer sind... hatte auch schon ganz tolle Rosen vom Discounter!
    Viele Grüße von Ann

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Bianca,

    am Wochenende macht gleich um die Ecke eine neue Gärtnerei auf. Vielleicht habe ich ja Glück und sie verkaufen Blumen????

    Immerhin habe ich mir heute ein wenig Grün gegönnt. Und mit Glück blüht es auch irgendwann. Aber auch dann eher nicht als Schnittblume ;)

    Liebe Grüße

    VINTAGE

    AntwortenLöschen
  9. Moin liebe Bianca,

    hast Du es aber gut, mein Liebster geht gar nicht mit auf den Flohmarkt, muss immer alleine gehen....schnief!

    Deine Bilder sind sowas von schön, das kleine Büchlein und die Uhr, stimmt, rosa passt gut dazu! Ich mach mich jetzt auch gleich auf zum Flohmarkt, juhuuuu! Allerdings sieht das Wetter gerade ein bisschen schlecht aus!

    Freut mich, dass mein Packerl schon angekommen ist, guck einfach mal auf die Seite vom Unikum, ist gar nicht so schwer, fallst Du mitmachst, sollst Du einfach drei Brieflein an liebe Bloggerinnen senden..... Falls Du Fragen hast, stehe natürlich zur Verfügung!

    Die Fliesen/Holzfrage klären wir nun über das Wochenende, sieht verdächtig nach Holz aus.....!

    Allerliebste Grüße und ein wundervolles Wochenende!

    Birgit

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Bianca, das sind wieder mal ganz tolle Fotos. Und diesen rosa Farbton kann man auf jeden Fall durchlassen als Weiß-Bevorzuger. Wunderschön, die Rose!
    Ich wünsch Dir ein zauberhaftes Wochenende, Bine

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Bianca,
    wunderschön ist die Rosenfarbe!!!!!Und sie passen wirklich perfekt zu deinen Anhängern. Mein Spatzl geht meistens nicht mit, wenn ich auf Flohmärkten unterwegs bin, dass macht mir aber nichts aus, denn ich geh wirklich total gerne ganz alleine los...dass ist dann meine Zeit zum Entspannen und Abschalten,lach.
    Ich wünsch dir ein tolles Wochenende!!
    Liebe Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
  12. Die Rose ist wirklich zu schön ! Deine Bilder sind traumhaft. Ich mag Rosa eigentlich sehr gern; darf halt nicht zuviel sein. Auf Flohmärkte gehe ich meistens auch alleine. Wenn mein Mann mit geht, kommen meist Kommentare: was willst Du denn mit dem alten Kram !? LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  13. Hallo liebe Bianca,
    ach ich liebe ja Rosen in rose... habe soeben in Münster auch so wunderschöne Rosen in einem müden rose Ton gekauft, wünsche Dir ein tolles Wochenende
    GGLG Bine

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Bianca,

    Das mit den gekauften Rosen kenne ich ja auch... Kann man ja wenig tun!
    Je mehr Freude bringen die vom eigenem Garten.
    Du hast aber schöne Schätze gefunden!

    Liebe und sonnigen Grüße aus Georgia/USA

    MariettesBacktoBasics

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Bianca
    Diese Rose hätte nicht weiß sein dürfen. Sie ist so wunderschön genau in dieser Farbe.
    Ich bin das erste Mal hier auf deinem Blog und finde ihn traumhaft. Wenn du nichts dagegen hast, dann würde ich dich gern verlinken.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Sonntag.
    Claudia

    AntwortenLöschen

♥ Dank, dass Du dir die Zeit für einen Kommentar nimmst!