16. September 2010

Trödelfunde


 




juhu... habe letztens auch eine alte Tellerwaage gefunden...

... und ich hätte sie fast stehen lassen, weil mir die Farbe nicht so wirklich gefällt und sie doch sehr hoch ist...
Aber nun bin ich froh, dass ich sie mitgenommen habe - sie ist wirklich ein schönes Stück mit tollen Verzierungen. Was meint ihr - so lassen oder weiß streichen?
Ich glaube, in weiß wäre sie noch viel schöner, aber bei manchen Sachen habe ich Respekt 
vor dem "Original" und "trau" mich nicht, den Zustand zu "zerstören" - hört sich doof an, oder?
Die war laut Aussage der Händlerin bis vor kurzem noch in einem Haushalt - der nun langsam aufgelöst wird... Weiß aber nicht, ob sie nur Dekozwecken diente oder noch benutzt wurde (eher Deko!).


 

 



 



Von dem "Kuchenteller" habe ich leider nur 2 Stück & eine 4eckige passende Schale - mehr gab' es leider nicht mehr - das waren die Reste, meinte die Händlerin - es war mal ein ganzes Service 
(von Villeroy & Boch) und es wurde so nach und nach "zerpflückt". So langsam traue ich mich, auch mal nach der Geschichte "hinter" den Sachen zu fragen. Fand das Muster so schön und bei Craquelee werde ich sowieso schwach! Leider finde ich aber nicht annähernd so schönes Porzellan, wie ich es auf einigen eurer Blogs so sehe (z. B. bei Bianca von White Living oder bei Sabine von Pure Shabby) *langersehnsüchtigerseufzer* und *fragestell*
"WO FINDET MAN SOLCHE SCHÄTZEEEEEE ????????????????????????????
Ja, ich weiß, in Belgien & Frankreich - aber geht es vielleicht etwas genauer?
War jetzt schon auf einigen Trödelmärkten und ... nix * niente * nada - gibt es da Hochburgen?
Wie bitte schön bekommen manche mit dem Porzellan ganze Schränke voll? Terrinen, Schalen, Teller, Schüsseln, Saucieren, Tassen... muss ich noch mehr aufzählen? Ja, Bowls nicht zu vergessen!!!
Habe mir sogar mal ein Buch gekauft, nur weil das Geschirr auf dem Titelbild
so toll auf der Anrichte gestapelt war (bißchen "gaga", oder?)!
Könnte mal ein paar Tips gebrauchen - ihr auch, oder!?? *hihi*

Und die kleine Apothekerflasche ist auch eine alte!

Der Topf mit der Heide ist übrigens einer meiner Lieblingstöpfe. Habe vor einigen Jahren mal einen in einer Wohnzeitschrift bewundert und mich gefragt, wieso ICH NIE so schöne Töpfe finde...? Vor einiger Zeit fiel mir die Zeitschrift wieder in die Hände und beim blättern sah ich dort plötzlich MEINEN Topf! Hatte völlig vergessen, dass ich den da mal sah. Da freut man sich doch gleich nochmal - übrigens ist meine Freude eh doppelt, denn ich habe 2 davon ;-)  - shoppe oft im Doppelpack und ihr?

 

 

Kommentare:

  1. Liebe Bianca,deine Tellerwaage ist total hübsch mit den Verziehrungen, zuerst dachte ich , nicht streichen, die sieht sooo schön aus, dann nach einer weile , habe ich sie mir in weiß vorgstellt und achte das sie weiß ganz toll aussieht........also ich bin dir da keine Hilfe gg*

    LG Renate

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, liebe Bianca ...

    ich würde diese wundervolle Waage NICHT streichen - sie hat soviel Charme, dass ich befürchte, sie würde ihn durch das Weißeln verlieren.
    Habe selbst eine ähnliche und sie auch im Ursprungszustand belassen - ich freue mich jeden Tag daran.

    Deine Bilder sind wieder einmal traumhaft!!!

    Liebe und herzige Grüße
    *Angela*

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Bianca,
    wow , was für einn toller Fund ...traumhaft und ich würde sie lassen wie sie ist, muss angela recht geben und wie schön du sie dekoriert hast...ja, bei Geschirr werde ich auch immer schwach..das grüne Geschirr hätte ich auch genommen...Tip hab ich keinen konkreten, da es bei mir auf dem Flohmarkt auch immer Glücks-/ Zufallstreffer sind...aber ich finde es muss auch noch bezahlbar sein, manche Profis verlangen Unsummen und letztens habe ich eine alte Hutschenreuterterrine für 10€ bekommen, manchmal hat man halt Glück...
    Deine Bilder sind übrigens der Hammer, ich beneide Dich um die Größe...
    So, jetzt wünsche ich Dir mit Deinen Schätzen einen wundervollen Abend,
    lieben Gruß,
    Sanne

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Bianca,
    wow, ist die Waage toll!! Ich würde sie auch so lassen...streichen kannst du immer noch;o))
    Liebe Grüße und einen schönen Abend
    Silvia

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Bianca,
    tolle Funde hast du da erstanden!
    Ich würd Waage auch nicht streichen, ich glaub da würd ne Menge Charme verloren gehen!
    Liebe Grüße und noch einen schönen Abend,
    Sonja
    P.S.
    Ich denke, wir sehen uns am Ersten, und ja, ich kaufe auch fast ALLES im Doppelpack...tststs

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Bilder hast Du da erstanden. Die Waage ist toll und sie mit Kürbissen zu dekorieren ist super. Also ich würde sie weiß streichen; mir würde sie so ein bisschen zu altmodisch sein; ich weiß nicht wie ich das ausdrücken soll... LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  7. Ich bin mir auch nicht ganz sicher, ob streichen oder nicht...lass dir zeit. Streichen kann man immer noch!
    Aber ein wirklich schöner Flohmarktfund...gut gemacht..;O))
    Viele liebe Grüße...Kirsten

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Bianca,
    wow ... die Waage ist ja wirklich traumhaft schön, da hast du absolut toll eingekauft. Aber streichen würd ich die auf gar keinen Fall. Sie ist doch wirklich super so und nicht zu vergessen, eben ein Original :o)))

    Ich wünsch dir schon mal ein tolles, sonniges Wochenende und schick gaaanz viele liebe Grüße ... Sonja

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Bianca,immer schöner wird dein Blog,die Bilder sind ganz toll.Deine Fundstücke können sich sehen lassen,da hast du einen guten kauf gemacht.Liebe Grüße edith.

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Bianca
    Dein Fund am Trödelmarkt ist wunderschön ... und nein, ich würd auf keinen Fall streichen. Die Waage passt doch genial ... auch in beige. Du hast so ein tolles Händchen zum Arrangieren der Deko. So schön.
    Liebe Grüsse
    Ida

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Bianca..
    erstmal vorweg wieder ein riesen Kompliment.. Ich liebe deine Bilder... und die Waage ist echt genial.. ich würde sie auch so lassen..
    gggglg Susi

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Bianca,
    habe Deinen schönen Blog eben bei Sonja vom weißen Kuddelmuddel entdeckt und muß sagen er gefällt mir sehr gut.
    Zu der Waage muß ich sage schöner Fund und nicht streichen, das mit dem Respekt bei manchen Dingen kenne ich auch.

    Ich verstehe auch die Frage nach dem Geschirr, gehe seit Jahren zum Trödel auch in Holland aber so einen Glücksfund habe ich auch noch nie gemacht.
    Meine Freundin schon in Münster wollte einer eine ganze Kiste loswerden für 5,- Euro.
    Da waren Schätze drin und ich war das erste mal richtig neidisch.

    Ganz liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  13. Moin liebe Bianca,

    ach Die Waage ist ein Traum, wie gut dass Du sie nicht hast stehenlassen, und ich glaube ich würde sie auch so lassen, sie sieht jedenfalls so schon zauberhaft aus, so wie Du sie dekoriert hast!!!

    Ich frag mich auch immer, woher manche Leute die ganzen Sachen bekommen, bin aber ganz glücklich mit dem Flohmarkt hier in Erfurt, der reicht mir völlig. Es ist immer so schön, das eine oder andere Schätzchen zu finden......

    Wünsch Dir ein zauberhaftes Wochenende!
    Liebe Grüße

    Birgit

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Bianca,

    die Waage ist sehr schöner Flohmarktfund...ich habe auch so eine ähnlich...sie ist nicht ganz weiss, aber auch nicht so beige wie deine.
    Ich würde sie aber glaube trotzdem so lassen....so sieht so schön shabby aus.

    Herzliche Grüsse...Katja

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Bianca,

    es geht dir also wie mir, wobei ich zwar was anderes suche (suchte), aber dennoch *lach*. Was helfen dann Aussagen, wie "in Frankreich/England" oder "in den USA" ????? Mit einem Link oder ein paar Adressen ist Frau gleich viel besser geholfen ;)

    Ganz lieben Dank für deine Glückwünsche. Selbstverständlich hat mein Sohn sie gelesen. Der Tag war wirklich etwas besonderes und sehr, sehr schön.

    Ganz liebe Grüße und ich würde die Waage nicht streichen, sondern so lassen

    Tine

    AntwortenLöschen

♥ Dank, dass Du dir die Zeit für einen Kommentar nimmst!