17. April 2011

was macht "frau"

... wenn bei hübschen neuen Gartenblümchen ein Zweig abbricht?

1. sich ärgern
2. überlegen..., wie "frau" das Beste daraus macht

&
3. Fotos machen ;-))









Wir haben im Garten schon einiges neu gepflanzt... leider sind viele Pflanzen noch so klein, dass ich sehr hoffe, dass sich da in den nächsten Wochen ordentlich was tut (... und ich habe schon enger gepflanzt, als es eigentlich sein sollte). Bin auch fast eisern geblieben, was die Farben betrifft - habe fast alles in weiß gekauft und das, was schon blüht, strahlt jetzt soooo schön weiß *seufz*.
Aber da ich Schmetterlings-Freund bin, habe ich auch Kugeldisteln in blau gekauft... und bei der Sterndolde habe ich rosa statt weiß gewählt, weil ich mich vor ein paar Jahren bei einer offenen Gartenpforte in diese Pflanze verguckt hatte! Auch bei den anderen Pflanzen bin ich sicher, dass sich einige Insekten mehr im Garten tummeln werden! Ach ja und eine Akebie hat noch Einzug gehalten... die Blüte hat so einen schönen Lila-Farbton und die Blüten sind ja so winzig - aber dafür auch besonders hübsch...
Bin mal gespannt, ob alles so wächst, wie ich es mir vorstelle...?

Die Stempelmesse gestern war übrigens super... Bei uns gibt es ja so gut wie keine Stempel- oder Scrapbook-Shops, daher kann man sich die Sachen nie in Natura anschauen. Auf der Messe aber kann man ALLES bestaunen...Fotos folgen - ich war allerdings etwas fotografier-faul, daher gibt es nur ein paar wenige Bilder... die Tage mal + von meiner Ausbeute *g*!

Euch wünsche ich einen schönen Wochenstart!






Kommentare:

  1. Liebe Bianca,
    ich liebe diese Blume tränendes Herz. Habe sie auch in weiß, allerdings sind sie bei mir noch nicht aufgegangen, aber ich hoffe, schon bald.
    Eine tolle Woche wünsche ich Dir.
    Ganz viele liebe Grüße,
    Lucia

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Bianca,
    eine klasse Idee die du da hattest. Du hast wirklich das allerbeste daraus gemacht.
    Ist die Pflanze ein tränendes Herz? Ich kenne sie bisher nur in Pink...
    Schmetterlinge liebe ich auch sehr. Wegen ihnen bin ich, genau wie du, von meinem Farbkonzept etwas abgekommen *gg*

    LG Nanne

    AntwortenLöschen
  3. Oh liebe Bianca..
    ein tränendes Herz.. ich liebe diese Pflanze.. und in weiss find ich sie besonders hübsch.. Ärgerlich dass dir ein Ast abgebrochen ist.. Aber du hast wirklich das beste draus gemacht... und du hast wunderschöne Bilder gemacht..
    mit dem Wachtelei siehts zu süss aus.
    eine tolle Woche.. gggggglg Susi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Bianca
    Da warst du ja auch richtig fleissig im Garten und dass du dir da das Tränende Herz ins Haus mitgenommen hast - oder dazu geradezu gezwungen wurdest, kommt uns wieder zugute. Wunderschön. Ich liebe es und bei mir stehts auch im Garten. Übrigens, bei uns hats auch den Namen "Duubehärzli" = Taubenherzchen. Mir gefällt dieser Name auch und keine Ahnung warum.
    Lachen musste ich ja, dass dir das Aren-Mass überhaupt nicht bekannt war. Bei uns ist das Gang und Gäbe und jeder kann sich unter einem Grundstück mit 6 Aren etwas vorstellen - ist so mittelmässig. Dass dieses Mass ein Althergebrachtes ist, hm, das wusste ich nun wirklich nicht, d.h. natürlich schon, aber eben nicht, dass es in Deutschland nicht mehr wirklich gebraucht wird.
    Hej, super, dass du an der Stempelmese fündig geworden bist. Alles andere hätt mich ja echt gewundert und ich glaub mich zu erinnern, dass du doch mal vor ein paar Monaten Fotos von so einer Messe reingestellt hast - ist ja echt der Wahnsinn, wenn ich mich daran zurückerinnere.
    Jetzt wünsche ich dir einen wunderbaren Start in die Osterwoche. Hebs guet und sei lieb gegrüsst
    Ida

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Bianca,

    du hast genau das Richtige mit dem Tränenden Herz gemacht! Tolle Bilder :-)
    Blaue Kugeldisteln sind toll und Sterndolden in rosa sind schöner als die Weißen, finde ich!

    Sonnige Grüße von Sandra

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Bianca,
    abgebrochen und trotzdem ein wunderschönes Fotomodell!!! Muss mir auch eines in weiss besorgen! GGLG Carmen

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Bianca ,
    eine sehr schöne Idee hattest du mit deinem abgebrochenen Zweig vom tränenden Herz . Allerliebst schaut er nun mit dem Wachtelei aus .
    Wünsche dir einen herrlichen Start in die Osterwoche .
    GGLG , Christine

    AntwortenLöschen
  8. Hej Bianca,

    ich liebe Tränendes Herz, ABER ich habe auch ein weißes gekauft und im nächsten Jahr war es violett... Ich wünsche Dir, dass Deine Pflänzchen farbbeständig sind ;O)

    Bin auf Deine Gartenbilder gespannt!!! Naja und auf die Bilder von Deiner ausbeute sowieso!!!

    Ich wünsche Dir einen schönen Wochenanfang!!! Katja

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Bianca,

    wie süß , die Idee mit der Wachteleiervase !!!
    Klasse Bilder und trändenes Herz geh
    ört auch zu meinen Favoriten....meins in rosa blüht heuer wie verrückt...bin gespannt auf die Stempel....

    Wünsch dir eine gute neue Woche undn schick liebe Grüße,

    Sanne

    AntwortenLöschen
  10. Guten Morgen liebe Bianca,

    wie filigran die Herzen sein müssen wenn man die Größe des Wachelei bedenkt. So wunderhübsch sieht es aus. Würde gerne mal deinen Garten als offene Gartenpforte genießen! Es wird sicherlich alles ganz besonders schön sein und üppig blühen.

    Wünsche dir einen schönen Start in die neue Woche.

    GGGLG Sylvia

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Bianca,
    wundervolle Bilder! Bei mir läuft das übrigens auch in dieser Reihenfolge ab - erst ärgern, dann schöne Fotos machen, dann drüber freuen!

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Bianca,
    grins, ja genau, fotografieren. Ich finde das ist die beste Lösung.
    Dein tränendes Herz sieht wunderschön aus. Und die Sterndolde ist auch mein großer Favorit. Eine wunderschöne Pflanze die unermüdlich blüht. Jedes Jahr!
    Ich wünsch' Dir eine schöne Woche und schick' sonnige Grüße,
    Catherin

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Bianca,

    aus allem immer das beste machen, ist auch ganz meine DEvise.
    Herrliche Bilder!

    *wink*
    Betty

    AntwortenLöschen
  14. Wunderschöne Bilder und du hast das " tränende Herz " noch toll in Ehren gehalten ! GLG Sabrina

    AntwortenLöschen

♥ Dank, dass Du dir die Zeit für einen Kommentar nimmst!