11. Juni 2010

Tomaten & Co.


Nachdem ich so tolle vollreife Tomaten gekauft hatte, überkam es mich und ich mußte ein paar Fotos machen - nur Tomaten wäre ja langweilig, daher habe ich gleich meine "Gewürz & Kräuter-Favourits" mitfotografiert.

...ich mag Tomaten sehr (obwohl sie rot sind *g*). Früher mochte ich sie gar nicht, außer in Bologneser Sauce oder in der Form, in der man Tomaten nicht mehr als solche erkennt *g*. Seit ich ausgezogen bin, und das ist mittlerweile schon 16 Jahre her (oh, wie die Zeit vergeht), koche ich selbst, habe meinen "Horizont -nicht nur- kochtechnisch erweitert" ;-)) und esse nun so ziemlich alles - bevorzugt mit italienischem/mediteranem Einschlag. Außer Rosenkohl, den hasse ich immer noch, schon als Kind - nur der Geruch reicht schon *würg* - sorry, aber das mußte sein!

Sie sind so vielseitig und ich mag sie in allen Varianten: Tomatensuppe, auf Bruschetta, als "Caprese" Salat, in sämtlichen anderen Salaten, sonnengetrocknet & in Öl eingelegt, als "einfache" Tomatensoße, in Sauce Bolognese und in vielen anderen Gerichten oder ich "nasche" sie pur - dann sehr gern Cherry-Tomaten...

Ich hoffe, dass ihr Tomaten nicht im Kühlschrank aufbewahrt... da gehören sie nämlich überhaupt nicht hin, da das dann ihr Aroma verdirbt. Das wußte ich auch jahrelang nicht, aber seit ich es weiß, kommen Tomaten bei mir nicht mehr in den Kühlschrank!













Und hier noch ein Gericht mit Tomaten, das ich gerne mag - leider nur ich, daher gibt es das eher selten! Mein Schatz mag Tomaten nämlich nicht so gerne - aber Lasagne ist seine Leibspeise... ist klar...da sind ja quasi keine Tomaten drin... nur mind. 1 große Dose... ;-)) - DA stört es ihn nicht! Und Caprese Salat geht auch immer... da versteh' einer die Männer...!?



Euch allen ein sonniges WE!

Liebe Grüße
Bianca

Kommentare:

  1. Liebe Bianca, ich liiiiiiiiebe Tomaten!!!
    GGLG und ein schönes Wochenende, Anja

    AntwortenLöschen
  2. Tomaten sind schon was ganz feines, hast sie wunderschön in Szene gesetzt... lg Mira!

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Bianca- welch wunderschöne Tomatenbilder...ich liebe sie auch ob kalt oder warm! Am liebsten die sonnevorgewärmten aus mamas Garten. Die von mir heute geposteten Bilder sind aus dem Garten meiner Eltern, der nächste Post zeigt den Parc, der für mich ein großer Garten darstellt. Mit See und vielen Blumen....herrlich. Drücker an dich Tanja. ich fühle mich so leicht, seit Tim weniger Koliken hat!

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Bianca,

    soooo leckere Bilder hast Du gemacht und da wir erst jetzt zu Abend essen, kommen, die Tomaten doch gleich auf den Tisch...
    Wünsche Dir ein superschönes Wochenende,
    lieben Gruß,
    Sanne

    AntwortenLöschen
  5. So meine liebe Bianca...
    jetzt komm ich zu Dir.. ich hoffe ich kann es dir einigermassen erklären;O)))du nimmst das Layout Minima Strech das kannst du ganz am Anfang im Layout aussuchen...das speicherst du dann ab.
    Du gehst unter Einstellungen ganz nach unten bis "globale Einstellungen". Du hast sicher "Alter Editor" angeklickt. Ändere das auf das Kästchen drüber auf "Aktualisierter Editor", speichern nicht vergessen und in einem neuen Post kannst du die Bilder von Small, Medium, Large und X-Large eingeben. Ich nehme X-Large. Jedes Foto in einem Post muss extra angeklickt werden. Wenn dir die Einstellungen nicht gefallen, gehst du einfach wieder auf den alten Editor, wieder speichern. Fertig!
    Sodala.. probiers mal und falls noch was ist dann meldest du dich.. du kannst durch dieses Layout auch Bilder nebeneinander drapieren..
    gggggglg Susi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Bianka,
    ich liebe auch Tomaten am liebsten mit Mozzarella mhmmmm, ich bewahr sie nicht im Kühlschrank auf aber das weiß ich auch noch nicht lange.
    Gaaanz liebe andrellagrüße

    AntwortenLöschen
  7. Oh ich liebe Tomaten, habe sie mit zwei Jahren schon heimlich aufgefuttert, waren eigentlich für's Abendbrot für meinen Vater bestimmt ;-))) Du hast sie wunderschön in Szene gesetzt, super tolle Bilder!!! GGLG Yvonne

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Bianca,
    ich mag Tomaten auch sooo gerne. Ich liebe vor allem Tomaten aus dem Garten, die haben einfach einen supertollen Geschmack.
    Was den Rosenkohl betrifft, muss ich Dir mitteilen, dass ich ihn über alles Liebe. Ich könnte mich einfach reinsetzen *einfach lecker*. Aber ich kann Dich verstehen, da mein Sohn Rosenkohl genauso wie Du nicht ausstehen kann. Schon als Baby hat er das Essen verweigert, wenn ich ihm Rosenkohl vorgesetzt habe ;-))
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.
    GGLG Annette

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Bianca,
    ich finde Deine Bilder ganz toll. Mit welchem Grafikprogramm hast Du sie denn bearbeitet?
    VLG Bine

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Bianca! Vielen Dank für Deinen Kommentar!!! Wir haben so eine digitale Dunkelkammer "Lightroom" da kann man eine Menge machen, bzw. das Schöne noch schöner hervorheben. Aber, liebe Bianca, Deine Fotos sind mindestens ebenso schön, finde ich! Ich beiße nämlich gleich in die Tomaten rein...tolles Wochenende wünscht Dir Anja

    AntwortenLöschen
  11. .... so tolle Bilder, die könnten glatt in einem Kalender erscheinen!
    GGLGG Gabi

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Bianca-

    darf ich dich um etwas bitten. meine Schwiemutti hat bald Geburstag und wünscht sich für ihre Küche ein Bild mit Tomaten und Knoblauch, also eigentlich ein Bild von dir ;o) wenn man es so sehen will. Ich finde deine erste Aufnahme so gelungen und möchte dich nun fragen. Kannst du mir dieses Bild ohne "einfach schön" zusenden??? Das wäre toll. Wenn ja, melde dich auf meinem Blog und ich sende dir dann meine emailadresse zu ;o) danke dir. Liebe Grüße an dich

    AntwortenLöschen
  13. Ich bin die Neue ;) Nr.30
    Drum darf ich mir auch das Rezept wünschen *lach*
    Mega schöööne Fotos.
    Liebe grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen

♥ Dank, dass Du dir die Zeit für einen Kommentar nimmst!