17. August 2010

Raupen

... von welchem Schmetterling ist denn die, fragt ihr euch?
 Wißt ihr es?
Mir kam sofort ein Falter in den Sinn... -  die Auflösung steht weiter unten - ihr sollt ja erst raten ;-))!!!



Das Foto ist fast schon fast etwas gruselig - soooo riesig... ;-)

Das Exemplar war wirklich stattlich - und es war nicht nur eine Raupe ... habe so 6 oder 7 davon gesehen und zwar auf den Wildblumen auf folg. Foto (und weiter rechts außerhalb des Bildes *lach* - hätte auch gern noch mehr fotografiert, aber mein Kamerakku hat schlapp gemacht - wirklich!!! Ok, es hat vorher schon wie wild geblinkt, aber "frau" ignoriert das ja gern mal, wenn so viele schöne Dinge zu fotografieren sind... sollte mal über ein Ersatzakku nachdenken!)

Vorn unten seht ihr eine sitzen - die Futterpflanze ist übrigens die wilde Möhre!

Na, wißt ihr es schon?











Nein? Oder vielleicht doch ?











Na gut, ich löse mal auf - es ist der Schwalbenschwanz!
Leider kann ich euch von dem Falter kein Foto zeigen - aber ihr könnt die u. a. Links anklicken, dann
seht ihr ihn.
Und ich habe tatsächlich intuitiv richtig geraten - kein Ahnung, ob die Farbe der
Raupen sonst auch mit dem Falter übereinstimmt - nicht unbedingt...?!


Hier UND
hier gibt's mal wieder Infos & Bilder (dort auf der Seite sind unten noch mehr Links)
(keine Sorge - die Texte sind relativ kurz - und es guckt halt nur, wer mag!)

Die Raupen entdeckte ich übrigens zufällig bei meinem Streifzug auf der Suche nach
Marienkäfern... - die Marienkäfer haben also Glück gebracht - kann mich nicht erinnern, jemals eine solche Raupe gesehen zu haben!?
Vor ein paar Wochen habe ich mich noch beschwert, dass man kaum Schmetterlinge, geschweige denn Raupen oder gar verpuppte Exemplare sieht...!? Und siehe da - (wenn auch unbewußt) Wunsch erfüllt...
... fehlt nur noch das verpuppte Exemplar... 

Kommentare:

  1. Wahnsinn...aber dann auch wieder nicht...stimmt es ist ja Sommer...und damit auch Puppen- raupen. Schmetterling...und Insekten zeit. irgendwie sind auch die wespen nicht so schlimm diesen "Sommer"!!!! mein Gott du, ist es nicht schlimm wie furchtbar das wetter ist- bei uns nieselt es seit Tagen. Tim schaut nur durch das Plastikverdeck und ich bin traurig, denn wir könnten es sooo soo schön haben im Park nebenan. Küsschen und danke für diese wundervolle Naturbilder. Hammerschön!

    AntwortenLöschen
  2. sorry, aber Tim ist schlafend auf meinem arm, da klappt nicht jeder Buchstabe in groß ;o)

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Bianca,

    bin gerade zufällig auf deinen Blog gestoßen und bin hin und weg von Deinen Fotos. Ganz besonders die Muschelbilder sind genau nach meinem Geschmack.
    Werde sicher ab sofort häufiger vorbei schauen.
    Liebe Grüße Nina

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Bianca,

    Ja solchen Raupen sind wunderschön; fast noch schöner als Schmetterling, die Entfase...

    Genieß den Sommer noch so lange es geht!

    Liebe sonnige Grüße mit Gewitter aus Georgia/USA

    MariettesBacktoBasics

    AntwortenLöschen
  5. Wow... ich bin sprachlos! Klasse eingefangen!

    GLG Martina

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Bianca,großartige Aufnahmen hast du da gemacht.Wer denkt schon beim Anblick einer Raupe,an so einen schönen Schmetterling.Ja Wunder Natur!Liebe Grüße Edith.

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Bianca
    Da bist du ja wieder mal ganz nah ran gegangen ... diese Raupe gefällt mir - im Gegensatz zu gaaaanz vielen anderen, die ich einfach nur gruselig find. Ahaaa, und schon wieder was gelernt. Schwalbenschwanz also. Hätt ich jetzt wirklich nicht gewusst. Was die Natur uns alles herzaubert ...
    Einen schönen Abend.
    Ida

    AntwortenLöschen
  8. ganz ganz ganz großes kino, bianca! ;)
    ich sah auch ein paar, aber irgendwie (sorry) musste ich an "ich bin ein star, holt mich ..." denken *ggg* warum auch immer! ;)))

    also wie gesagt.
    wahnsinn.
    lg steffi

    AntwortenLöschen
  9. Wow, eindrucksvolle Fotos wieder, insbesondere das große... und dazu wieder Infos, danke!
    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Bianca,

    habe gerade Deinen Header bewundert! Die Raupe natürlich auch;-))

    Einen schönen Abend,

    Claudia

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Bianca, unglaublich schöne Bilder! Auch die vom Marienkäfer aus deinem letzten Post! GLG Anja

    AntwortenLöschen
  12. Wow... was fuer Bilder!!!! Sehen klasse aus, auch wenn sie wirklich schon "fast" etwas gruselig wirken in der Grossaufnahme! ;0)Ich koennte nie solche Bilder schiessen, wirklich toll Deine Aufnahmen!
    GLG Maren

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Bianca,

    Na ihr seid 6 ganze Stunden vor auf Georgia... also wenn ihr schon schläft dann komme ich erst dazu um Blogs zu schreiben etc.
    ABER dafür bin ich jedoch 6 ganze Stunden jünger! Für eine Raupe wäre dass etwas aber für einen Menschen bringt es ja nichts!
    Danke für das Kommentar!

    Liebe Grüße aus Georgia/USA

    MariettesBacktoBasics

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Bianca,

    ich hätte die Raupe nicht benennen können. Echt nicht. Zwar finde ich von Frühjahr bis Herbst (also jetzt bis Ende Mai) oft irgendwelche Raupen, Krabbler, Hüpfer oder Schleicher, kenne aber meist nur den Oberbegriff. *schäm*

    Dabei liebe ich diese Farbenvielfalt und auch die teilweise sehr ausgeprägten Gesichter.

    Tolle Fotos!!!

    Ganz liebe Grüße

    VINTAGE

    AntwortenLöschen
  15. Guten Morgen liebe Bianca!

    Ja... Ich freu mich jetzt auch, dass es nur noch ein paar Tage dauert, bis wir loslegen! :) Ich kann jetzt schon nicht mehr schlafen... seit ein paar Tagen ist die Nervosität so riesig... :)

    Ich wünsch dir einen tollen Tag

    Martina

    AntwortenLöschen
  16. Ah, die Raupe habe ich so noch nie gesehen. Aber den Falter habe ich fast jedes Jahr in meinem Schmetterlingsgarten, den ich extra für die Schönen angelegt habe. Liebe Grüße von Luzia.

    AntwortenLöschen
  17. WOW die Raupe vom Schwalbenschwanz schaut gigantisch schön aus, diese Farben sind der Wahnsinn. Es muss ein herrliches Erlebnis gewesen sein.

    Liebe Grüße
    von Anke

    AntwortenLöschen

♥ Dank, dass Du dir die Zeit für einen Kommentar nimmst!